Montag, 26. November 2012

Der 1. Geburtstag


Für eine Zeit halten wir deine kleinen Hände fest . 
Dein Herz ein Leben lang .


Vor genau einem Jahr hielt ich unseren kleinen Hugo ganz fest in meinen Armen . Er war erst ein paar Stunden alt , noch erschöpft von der Geburt und auch noch ein wenig zerknautscht . 
Aber schon ZUCKERSÜSS. 
Hugo kam bei uns zu Hause auf die Welt und es war ein ganz besonderes und wunderschönes Erlebnis. Ohne Hektik und Klinikstress . 


Gestern haben wir nun schon seinen 1. Geburtstag gefeiert . Es ist so unglaublich wie schnell doch die Zeit vergeht. Mir kommt es vor als hätte ich Ihn gerade noch in meinem Bauch gespürt und nun sitzt er schon bei uns am Tisch , macht faxen und "redet" fleißig mit. Selbst beim vierten Kind ist es immer wieder aufregend und interessant , wie aus so einem kleinem Bündel im ersten Jahr ein richtiges Kind wird. Für mich war dieses Erziehungsjahr mit Hugo so richtiger LUXUS . Wir haben viel gekuschelt ( meist am Vormittag wenn die Geschwisterschar außer Haus war ), Freunde besucht oder uns einfach nur erholt. 



Seinen Geburtstag haben wir gestern mit den Großeltern , Tante , Onkel , Cousine und Freunden gefeiert. Alle hatten wunderschöne Geschenke für Ihn . Es gab die ersten Schuhe , tolle Bauklötze , Riesenmagnete , schöne Shirts und Hosen . 
Danke 







Am Abend war er dann schon soo müde , dass er schon um 18.30 Uhr im Bett lag und von den bunten Luftballons träumte. 


Ein Kind macht das Haus glücklicher , 
die Liebe stärker , 
die Geduld größer , 
die Hände geschäftiger ,
die Nächte länger ,
die Tage kürzer und die Zukunft heller.

Ab heute muss ich meinen Alltag nun wieder alleine bestreiten , da mein Mann und meine Eltern wieder losgezogen sind. 
Schade !!!
 Es war sehr nett mit Euch und danke für die große Hilfe !

Nun werde ich auch so langsam mal die Weihnachtsdekokartons 
rausholen und das Häuschen schmücken. 

Ganz liebe Grüße
Anja

Info`s für die Weihnachtsfrau : die schönen Bauklötze gibt es hier
                              die Riesenmagnete gibt es hier




Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    der kleine Fratz ist so süß!!!! Diese Pausbäckchen, ach, das habe ich bei meinem Sohn auch so geliebt, naja, ein bisschen sind sie ja noch da :-))) Ja, die Zeit rennt und ehe man sich versieht, sind die Kinder groß und die Kuschelzeit ist vorbei! Daher nutzen wir auch jede Möglichkeit zum Schmusen und Beisammensein!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    dein Hugo hat mit meinem Sohn zusammen Geburtstag,wie schön!
    Mein Schatz ist gestern schon 4 Jahre alt geworden,Wahnsinn!
    Wir hatten auch eine schöne Feier und heute steigt nochmal eine kleine Party.
    Hab eine schöne Woche!
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,

    oh, wie war die Zeit so schön! Bei uns schon so lange her...! Und leider auch nur einmal :o(
    Der kleine Mann sieht so niedlich aus! Das Näschen ist bezaubernd ♥
    Macht es Euch schön!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    alles, alles Liebe und Gute für den kleinen Hugo :-)
    Mein zweiter war eine Geburtshausgeburt und mein ganz Kleiner
    sollte auch zu Hause kommen. Aber irgendwie wollte er lieber
    ins Krankenhaus. Aber da gings dann auch sofort ..hihi
    Toll, dass du die Geburt zu Hause erlebt hast!
    Hugo ist so eine Süßer und er erinnert mich so an meinen
    Großen in diesem Alter. Wo bleibt bloß die Zeit?
    Ich wünsche dir viel Kraft für die ersten Arbeitswochen
    ohne Eltern und Mann!
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    alles alles Gute nachträglich zu Hugos erstem Geburtstag! Er ist wirklich sowas von süß!!! Bei Deinen Bildern (und da im Bekanntenkreis in den letzten Tagen drei Babies zur Welt gekommen sind) kriege ich richtig Babyfieber! Die Zeit geht so schnell um, mein kleiner Arvid ist mit seinen 15 Monaten auch schon ein richtiger kleiner Bengel ;-). Die Bauklötze sind toll, so ähnliche haben wir auch, aber ohne die Brückenteile. Fühl Dich gedrueckt!
    GLG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  6. Halli hallo,
    schön wieder von dir zu lesen. Witzig, unser kleiner hat am 13.12. Geburtstag und ich finde bei ihm, beim dritten also, ging es sowas von schnell. Er läuft in der Wohnung schon so lange umher... und hat schon so einen Dickschädel. Wahnsinn!!! Echt schön deine Fotos und die Riesenmagnete hab ich mir auch schon mal angeschaut. Was kannst dazu sagen, spielt er wirklich damit? Bin auch noch am Überlegen was er so bekommen wird.

    Wünsch dir eine schöne Weihnachtsvorbereitungszeit (langes Wort)

    GLG Natascha

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    wie schöööön! Glückwunsch an den kleinen, großen Mann!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Oh, meine liebe Anja, den Post habe ich verpasst. Darum Nachträglich von Herzen meine guten Wünsche für das zweite Lebensjahr von Wonneproppen Hugo. Ich freue mich immer, ihn zu sehen, erinnert er mich doch an meinen Großen. Leider kann man die Zeit nicht festhalten, nur ein wenig auf Bilder bannen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich zucker der kleine Mann und die roten Bäckchen auf dem letzten Bild, hach! Den Namen Hugo finde ich übrigens echt klasse!
    Ja, die Zeit rast echt schnell an einem vorbei. Ich bin sehr froh das wir nächstes Jahr nochmal ein "erstes Jahr" erleben dürfen :)
    Lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen