Mittwoch, 26. Dezember 2012

Der Weihnachtsmann hat Euch was mitgebracht - GiveAway

Ho, ho ho der Weihnachtsmann war da und hat für Euch was mitgebracht .
Ich kam mit ihm am Heiligen Abend in`s Gespräch und dann fragte ich Ihn ob er nicht für unsere treuen Leser unserer Blogs noch  ein Geschenk im Sack hätte ? 
Darauf hin fragte er nur  :Waren sie denn auch lieb zu Euch ? 
Natürlich wart ihr lieb , wer immer so nett und fleißig  Kommentare schreibt , hat auf jedenfall ein schönes Geschenk verdient .Also zog er aus seinem Sack ein ganz wunderbares Geschenk , 
dass wir am liebsten selbst behalten würden :-)  
Ihr bekommt ein Foto eurer Wahl auf Leinwand im Format 40 x 60 von der Firma Hallo Leinwand  , einen schönen warmen Loop in eurer Lieblingsfarbe und ein großes Glas selbstgemachtes Coconut Granola  nachgezaubert vom leckeren Blog Katharina kocht .


 Hallo Leinwand ???
 Hallo Leinwand ist der größte Foto auf Leinwand Anbieter Deutschlands , er besticht durch seine hervorragende Qualität und seinen unschlagbaren Service und Preis.Wir sprechen da wirklich aus Erfahrung ,denn wir haben schon oft die schönsten Erinnerungen auf Leinwand verewigen lassen . Hallo Leinwand bietet hochqualitativen Leinwanddruck auf hochwertigen Leinwänden die ausschließlich aus Baumwolle und die 3 cm tiefen Rahmen aus besonders geeignetem Holz angefertigt werden . Natürlich benutzen sie UV-beständige Tinte, damit das Foto auf Leinwand auch lange strahlt. Die Lieferung erfolgt schnell und ganz unkompliziert schon nach 3 Werktagen . Besonders gute Angebote gibt es auch auf

Hier werden die Fans von Hallo Leinwand immer über Rabattaktionen und Gewinnspiele auf dem Laufenden gehalten. 

 Ihr werdet begeistert sein ....


Nun fragt Ihr Euch bestimmt , wie Ihr dieses tolle GiveAway gewinnen könnt ? Na wie immer ! Mitmachen kann jeder mit oder ohne Blog . Hinterlasst doch einfach einen lieben Kommentar unter unseren Post und schwupps landet ihr im Weihnachtsmanngewinnersäckchen !
Ihr verdoppelt eure Chance wenn ihr bei uns beiden einen Kommentar hinterlasst.Über eine Verlinkung des oberen Bildes würden wir uns freuen ! 
Der Gewinner wird am 1.1.2013 von einer Glücksfee gezogen .


Besonders viel Glück hatte die liebe , kreative Natascha vom Blog Le`Jeomie . Sie hat bei unserer letzten Verlosung zum 3. Advent gewonnen.
 Herzlichen Glückwunsch
Sende uns doch mal deine Adresse an anjaborowski@freenet.de


Nun wünschen wir Jot-Be und die Landtrulla euch noch einen schönes Restweihnachtsfest !

Seid lieb gegrüßt und nochmals vielen Dank an den Weihnachtsmann ;-)








Sonntag, 16. Dezember 2012

Verlosung zum 3. Advent + Gewinner


 Hallo ihr Lieben , ich wünsche Euch erstmal einen schönen 3. Advent bevor ich hier so richtig los lege. Irgendwie hat es diese Adventszeit so richtig in sich. Ich schaffe einfach gar nichts , die Tage ziehen so an mir vorbei und ich habe erst vor ein paar Tagen angefangen mit der Geschenke Planung und Besorgung. 
Deshalb habe ich es auch leider nicht eher geschafft den glücklichen Gewinner der 2. Advent Verlosung bekannt zu geben. 

 

Und ich habe nicht geschafft euch zu erzählen , dass ich als Gewinnerin bei lieben Urte vom Elfenrosengarten gezogen wurde. Ich habe mich natürlich soooo gefreut über die tollen , kleinen Maileg Wichtel und die liebevollen Karten und wohlriechenden Seifen. 
Danke nochmal an dich liebe Urte !

Am Freitag haben wir dann auch einen Griff in den Lostopf gemacht . Die kleine Friesin von meinem Schwesterherz hat die Glücksfee gespielt und einen Gewinner gezogen. Sie hatte sichtlich SPASS daran. Und in den kleinen Händen blieb das Los von der lieben Susanne kleben. Herzlichen Glückwunsch liebe SUSANNE . Bitte schreib uns doch deine Adresse an diese Mail  anjaborowski@freenet.de  Dann können wir deinen schönen Gewinn noch vor Weihnachten versenden.

Und natürlich gibt es auch am 3. Advent wie versprochen eine Verlosung. 
Heute haben wir für Euch einen Taschenbuchkalender mit wunderschöner Wunschhülle , ein Glas selbstgemachte Weihnachtsmandeln und ein Drahtherz für die Weihnachtspost !!!

So mitmachen kann natürlich wieder jeder der Lust und Zeit hat. Ihr braucht nur einen Kommentar bei Jot-Be oder bei mir hinterlassen und schwups landet ihr im Lostopf. Wer seine Chance verdoppeln möchte schreibt bei uns beiden einen lieben Kommentar drunter. Über eine Verlinkung des Bildes würden wir uns sehr freuen.Die Verlosung endet dieses Mal am Mittwoch den 19. Dezember !

Jetzt muss ich auch schon wieder los.. 
Macht`s gut und liebe Grüße von mir !


Sonntag, 9. Dezember 2012

Verlosung zum 2. Advent

Natürlich gibt es wie angekündigt heute zum 2. Advent auch wieder eine Verlosung von meinem Schwesterherz Jot-Be und der Landtrulla ! Bei unserer ersten Verlosung hatte ja die nette svanvithe gewonnen . Sie war natürlich sehr clever in dem sie bei uns beiden einen Kommentar hinterlassen hatte, hat sie ihre Chancen auf den Gewinn verdoppelt . Und das zahlte sich scheinbar aus !!!

Also heute wollen wir euch mit einem leckeren Mon Cheri Likör , einem süßen selbstgenähten Schlüsselband , einer duftenden Kerze und einer gläsernen Keksdose überraschen . 


Mitmachen kann natürlich Jeder , egal ob mit oder ohne Blog ! Wichtig wäre nur ,dass wir Euch per Mail erreichen können . Ihr verdoppelt Eure Gewinnchance wenn Ihr auf beiden Blogs einen Kommentar hinterlasst. Wir würden uns sehr freuen wenn ihr das Bild auf euren Blogs verlinkt. 
Danke dafür !

Die Verlosung endet am Luciafest den 13. Dezember ! 
Jedes Jahr am 13. Dezember wird in Schweden Lucia gefeiert. Es ist der Tag der Lichterkönigin.
Der Ursprung des Luciafestes liegt in der Ehrung der Heiligen Lucie aus Syracus in Italien. Vor der Gregorianischen Kalenderreform war der 13. Dezember der kürzeste Tag des Jahres. Er stellte damals die Wintersonnenwende dar. Nach dem heute gültigen Gregorianischen Kalender ist der kürzeste Tag, auf der nördlichen Halbkugel, der 21. Dezember bzw. der 22. Dezember.



Nun muss ich auch schon wieder in die Küche , denn heute ist Plätzchenbackgroßaktion !!!!

Herzlich Willkommen an meine neuen Leser , ich freue mich riesig über Euch Alle !

Nun husch ich wieder los ...
Eure Anja

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Und der Gewinner ist ...

....die liebe und sehr talentierte Anke von svanvithe  !!! 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 



Der Gewinn wird sich bald auf die Reise machen und dir dann hoffentlich viel Freude bringen. 


Unsere Glücks"fee"
 Allen Anderen die sich so lieb an unseren Gewinnspiel beteiligt haben , können schon ganz gespannt auf den 2.Advent schauen. Da gibt es dann wieder von uns etwas SCHÖNES zu gewinnen .
Wir hoffen , dass ihr wieder ordentlich mitmacht.
 Denn : Nur wer mitmacht kann gewinnen !!!

Einen schönen Nikolausabend für Euch Alle !

Liebe Grüße
Anja

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ob`s dem Nikolaus gefällt ....



wenn er zu unserem Häuschen kommt mit seinem Rumpelsack ?

Holler boller, Rumpelsack
 Albert Sergel (1876-1946)

Holler boller Rumpelsack,
Niklaus trug sie huckepack,
Weihnachtsnüsse gelb und braun,
runzlig punzlig anzuschaun.
Knackt die Schale springt der Kern,
Weihnachtsnüsse eß ich gern.
komm bald wieder in dies Haus,
guter alter Nikolaus.


Nun wünsch ich Euch einen schönen Abend und vergesst nicht  
den Gummistiefel-Geheimtipp für Nikolaus !!!

Eure Anja

 

Montag, 3. Dezember 2012

Kommt doch einfach mal mit

und ich zeige Euch einen Teil meiner Adventsdeko ! Wie bei so vielen Mitstreitern in der Bloggerwelt , sind auch bei uns in dieser Jahreszeit die Lichtverhältnisse zum fotografieren eher bescheiden . 
( habe schon überlegt , den Baustrahler ins Haus zu holen ;-) 


Ich habe mich wieder für einen extra großen Wandkranz entschieden , da er so einladend in unserer Wohnküche wirkt. Unsere Wohnküche ist unser Lebensraum in der wir kochen , backen , essen , spielen , basteln , feiern ,reden und uns wärmen .
 Ein Raum voller Leben !
 Und deshalb möchte ich es dort immer besonders schön haben.


Den weißen Schrank habe ich mit silbernen Kürbissen und silbernen , milchigen Kugeln dekoriert. 
Ein bisschen Glamour muss ja auch sein.....


Im Wohnzimmer haben wir den Adventskalender Marke Eigenbau für die fantastischen Vier . Und gegenüber auf einem kleinen Wäscheschrank habe ich den Jahreszeitentisch mit Maria und Josef die auf keinen Fall fehlen dürfen ! Den Flur mit der Sternenkette habt ihr ja schon gesehen und das Kinderzimmer von Enno und Alma wurde auch von Kinderhand liebevoll geschmückt . Das man vorher noch aufräumen sollte haben Sie im Eifer des Gefechts wohl überhört ;-) tss tss tss 
Aber ich wollte es euch trotzdem nicht vorenthalten .
 So ist das Leben eben ...

von Enno geknipst 

Nun, wünsche ich Euch eine schöne Woche und vergesst nicht das Gewinnspiel hier und bei mir !!!

Herzlichst 
Eure Anja


Die Deko von Draußen folgt in Kürze !

Sonntag, 2. Dezember 2012

1.Advent + Verlosung


Seid gut 6 Monaten bin ich nun fast täglich zu Besuch in der Bloggerwelt ! Ich habe schon einiges gelernt , viele schöne Dinge gesehen und unzählige warme Worte gelesen. Gut , meine Leserzahl ist noch nicht in gigantischen Maße gewachsen , aber darum geht es mir bei diesem /meinem Projekt auch gar nicht . Ich finde es immer wieder schön die durchweg lieben Kommentare unter meinen Post zu lesen. Danke dafür ! Aber , nicht nur ich sondern auch mein Schwesterherz  Jot-Be hat im Juni ihre Blogeröffnung gefeiert . Und da wir gerne und oft zusammen sitzen und uns über eure kreativen , interessanten und oft auch witzigen Post`s unterhalten , haben wir uns bei einer Tasse Tee und ein paar Lebkuchen dazu entschlossen eine kleinen Adventsverlosung für Euch zu machen. 



Also nun gibt es an jedem Adventssonntag eine kleine Verlosung von schönen und selbstgemachten Sachen für Euch und Euer schönes Heim . Diesen Sonntag verlosen wir eine schöne , selbstgenähte Armstulpe , einen selbstgesägten Holzstern und ein selbstgekauftes Xmas Windlicht .Wer Lust hat schreibt einfach beim Schwesterherz oder bei mir unter dem Verlosungspost einen kleinen /großen / lieben/ witzigen oder besinnlichen Kommentar und schon landet Ihr im Lostopf  .
Das Bild oben dürft ihr gerne auf eure schönen Blog`s verlinken.
Wer bei Jot-Be und bei mir einen Kommentar hinterlässt bekommt die doppelte Chance .
 Also los geht`s !
.Die Verlosung geht bis zum Nikolaustag 5 Uhr in der Früh !






Nur wer mitmacht kann gewinnen !!!!

Euch einen schönen 1. Advent und vergesst nicht die erste Kerze ! 
Eure Jot-Be und Landtrulla

Mittwoch, 28. November 2012

Und in dunkler Nacht

ist ein Stern erwacht . 

Bei uns sogar ganz viele .... 

Hallo ihr Lieben , ich habe heute endlich meine Leuchtsternkette vom Schweden gefunden und dann auch gleich dekoriert damit ich sie nicht wieder verlege. Die Sternenkette ist einfach nur TRAUMHAFT und macht sich schon seid zwei Jahren ganz wunderbar an unserem Treppengeländer zur Weihnachtszeit. 
Ich mag dieses indirekte Licht sehr . . 

 

 

Aber noch mehr liebe ich unseren Herrnhuter Stern . Er ist so schlicht und dabei vermittelt er so viel vorweihnachtlichen Charme .( im Gegensatz zu blinkenden Rentieren und aufgeblasenen Weihnachtsmännern ) ups + sorry ! Jedes Jahr wird er wieder an die selbe Stelle am Giebel unseres Hauses aufgehängt . Jetzt im November , wenn es schon früh dunkel wird und der Nebel über die Felder zieht , wirkt der Stern gar nicht zackig sondern sehr weich. 
Ach , einfach wunderbar ...
 

Am Abend wollte/musste/durfte ich dann noch für den Kindergarten 2 Heilige Familien für die Krippe filzen. Die beiden Familien waren bereits seid einiger Zeit bestellt und mussten jetzt endlich mal fertig werden . 
Der erste Advent naht ja bereits ...
Falls eine/er von Euch auch gerne solch schöne Krippenfiguren haben möchte , schreibt mir doch kurz eine Nachricht unter den Post. Der Preis ist je nach Größe um die 25 Euro für die komplette Familie.




Am Freitag werde ich Euch dann mal den Weihnachtskalender unserer fantastischen Vier präsentieren und eine Überraschung für Euch !!! 
Also seid gespannt ...

Seid lieb gegrüßt und gönnt Euch auch mal eine kleine Pause im vorweihnachtlichen Dekowahn .

Eure Anja

Montag, 26. November 2012

Der 1. Geburtstag


Für eine Zeit halten wir deine kleinen Hände fest . 
Dein Herz ein Leben lang .


Vor genau einem Jahr hielt ich unseren kleinen Hugo ganz fest in meinen Armen . Er war erst ein paar Stunden alt , noch erschöpft von der Geburt und auch noch ein wenig zerknautscht . 
Aber schon ZUCKERSÜSS. 
Hugo kam bei uns zu Hause auf die Welt und es war ein ganz besonderes und wunderschönes Erlebnis. Ohne Hektik und Klinikstress . 


Gestern haben wir nun schon seinen 1. Geburtstag gefeiert . Es ist so unglaublich wie schnell doch die Zeit vergeht. Mir kommt es vor als hätte ich Ihn gerade noch in meinem Bauch gespürt und nun sitzt er schon bei uns am Tisch , macht faxen und "redet" fleißig mit. Selbst beim vierten Kind ist es immer wieder aufregend und interessant , wie aus so einem kleinem Bündel im ersten Jahr ein richtiges Kind wird. Für mich war dieses Erziehungsjahr mit Hugo so richtiger LUXUS . Wir haben viel gekuschelt ( meist am Vormittag wenn die Geschwisterschar außer Haus war ), Freunde besucht oder uns einfach nur erholt. 



Seinen Geburtstag haben wir gestern mit den Großeltern , Tante , Onkel , Cousine und Freunden gefeiert. Alle hatten wunderschöne Geschenke für Ihn . Es gab die ersten Schuhe , tolle Bauklötze , Riesenmagnete , schöne Shirts und Hosen . 
Danke 







Am Abend war er dann schon soo müde , dass er schon um 18.30 Uhr im Bett lag und von den bunten Luftballons träumte. 


Ein Kind macht das Haus glücklicher , 
die Liebe stärker , 
die Geduld größer , 
die Hände geschäftiger ,
die Nächte länger ,
die Tage kürzer und die Zukunft heller.

Ab heute muss ich meinen Alltag nun wieder alleine bestreiten , da mein Mann und meine Eltern wieder losgezogen sind. 
Schade !!!
 Es war sehr nett mit Euch und danke für die große Hilfe !

Nun werde ich auch so langsam mal die Weihnachtsdekokartons 
rausholen und das Häuschen schmücken. 

Ganz liebe Grüße
Anja

Info`s für die Weihnachtsfrau : die schönen Bauklötze gibt es hier
                              die Riesenmagnete gibt es hier




Montag, 19. November 2012

Unsere St. Martin Woche

.
 in Bildern !  
Am Martinstag dem 11.11 sind wir am Abend mit den Kindern Laterne gelaufen. Als Einstimmung gab es vorher einen schönen Gottesdienst in unserer Kirche.

ha

.

Mein Liebling unter den Laternen Liedern ist dieses

Durch die Strassen

Durch die Strassen auf und nieder
leuchten die Laternen wieder:
rote, gelbe, grüne, blaue,
Lieber Martin, komm und schaue!

Wie die Blumen in dem Garten
blühn Laternen aller Arten:
rote, gelbe, grüne, blaue,
Lieber Martin, komm und schaue!

Und wir gehen lange Strecken
mit Laternen an den Stecken
rote, gelbe, grüne, blaue,
Lieber Martin, komm und schaue!


 


Und selbst die Bäume an der Kirche erstrahlten im wunderschönen Licht.


Aktion Weihnachten im Schuhkarton


 Wir haben , ganz im Zeichen des St. Martin , zwei Schuhkartons für arme Kinder
 mit viel Liebe gepackt und abgegeben. 




Zum Abschluss der Woche feierten wir dann auch im Kindergarten einen Martinsmarkt . Dort wurden viele schöne , selbst gefertigte Puppen , Laternen ,Feen und vieles mehr verkauft . Puhhh ,das war ne Arbeit...  Mein Schwesterherz hatte auch einen kleinen Stand an dem Sie ihre schönen selbstgenähten Knistertücher , Schlüsselanhänger und Co. verkaufen konnte.
Nun bin ich froh , dass ich die Woche gut und schön hinter mich gebracht habe.

Seid heute bin ich wieder am Arbeiten außer Haus  ! 
Wenn ich ehrlich bin , wäre ich auch gerne noch ein Weilchen länger zu Hause geblieben , aber ..... 
Klein Hugo , Alma und Co. werden in der Zeit aber liebevoll von ihren Großeltern umsorgt , so das ich mir da gar keine Sorgen machen muss. Danke !!!

So nun macht es Euch noch hübsch ... Ich muss schnell in`s Bett denn schon bald klingelt der Wecker zur Frühschicht.

Viele Grüße
Anja


Freitag, 9. November 2012

Landtrulla im Glück

Ja , dass bin ich . Eine Landtrulla im Glück !Denn ich habe so viele schöne Dinge gekauft , geschenkt bekommen und einiges selbstgemacht . Das macht mich so GLÜCKLICH ! 


Ich habe am Mittwoch mal wieder meinen Stammflohmarkt besucht und diese schönen Zersteuber für  kleines Geld entdeckt. 
Sind die nicht wunderschön ? 


Da ich ja seid Kurzem auch im Do it yourself  Fieber bin , habe ich mir einen tollen alten , geräumigen Schreibtisch besorgt und da meinen Kreativplatz eingerichtet. Dazu aber in Kürze mal mehr , denn er ist noch  nicht ganz fertig. Und damit ich nicht jeden Abend mit dem Maschinchen so alleine an dem großen Tisch sitze , ist bei uns ein Nähwichtel eingezogen. Nun wird mir immer einer auf die Finger schauen ob ich alles richtig mache und mich motivieren etwas schönes zu zaubern. Und weil mir dann hoffentlich immer alles KLAR sein wird bei Nähanleitung , Overlock und Co . habe ich Sie Klara getauft. Klara hat einen dicken Wollmantel und Mütze angezogen , weil es ja nun im Norden langsam Winter wird. Ich hoffe , das meine Klara es lange mit mir und meinen Nähkünsten aushält. 




Heute hat mich dann noch eine liebe Freundin sehr glücklich gemacht . Sie hat uns aus Ihrem Besuch in Schweden doch tatsächlich eine ganz alte Küchenbank mitgebracht. Ist das nicht unglaublich ?! 
Kreisch...
Unsere Freunde haben in Schweden ein schönes altes Ferienhaus und fahren in den Ferien dann immer dort hin . Ganz in der Nähe des Hauses gibt es eine tolle Flohmarkthalle mit wunderbar schönen schwedischen Möbeln , Dekorationen und dieses mal auch Küchenbänken ! 
Es folgte ein kurzes Telefonat : Anja möchtest du eine alte schwedische Küchenbank ?
 Den Euro für`s Telefonat hätte Sie sich auch sparen können. 
Was für eine Frage ?!  


Also, sind wir seid heute stolze Besitzer einer orginal alten Schwedenbank ! Juchu 

Übrigens wenn ihr auch mal in diesen Superflohmarkt in Schweden wollt , das Haus kann man gerne Mieten. Auch für Großfamilien geeignet ;-) !

So, nun gehe ich schnell wieder auf meine Lieblingsbank und schnappe mir eine Zeitung und Glühwein . 


Das macht mich so GLÜCKLICH ! 


Seid lieb gegrüßt 
Anja