Donnerstag, 23. August 2012

Kennt Ihr eigentlich schon Theresa ?

 Hallo , heute möchte ich Euch doch endlich mal Theresa vorstellen !  Mit Theresa habe ich Anfang Juli viel Zeit verbracht . Ich habe Sie mit viel Liebe genäht , mit viel Glück gestopft , Ihr schöne leuchtende Haare gefilzt , Ihr ein Lächeln in`s Gesicht gezaubert , funkelnde Augen gestickt und Sie zum Erdbeermädchen gemacht. 




Am  1. Geburtstag der kleinen Friesin (Jot-Bekreativ.blogspot.de) durfte Theresa dann umziehen in Ihr neues zu Hause . Die kleinen süssen Arme der Friesin reichten auch schon aus , für eine liebevolle Umarmung .

meine kleine süße Friesen Nichte

Kommentare:

  1. Ochh, die ist aber süß geworden. :-)
    Da hat sich deine Nichte bestimmt doll gefreut.

    Liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  2. Toll sieht die Puppe aus und eine selbstgemachte Puppe ist wirklich was ganz Besonderes, die muss man lieb haben!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Und nochmal ich, ich habe Dich zu "So wohnen wir" getaggt, vielleicht hast Du ja Lust mitzumachen? Die Fragen (und meine Antworten) findest Du auf meiner Seite.
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen