Montag, 20. August 2012

technische Probleme = Verzweiflung

Seid ich Anfang Juni meinen Blog eröffnet habe , schaue ich mal hier ,mal da in Eure schönen Blogs. Einige Dinge , Kommentare und /oder Foto`s gefallen mir dann oft so gut , dass ich euch gerne mal etwas dazu schreiben würde . Auch meinen Bloglesern würde ich gerne mal einen netten Kommentar auf Ihrer Seite hinterlassen doch (verdammt nochmal) ich bekomme es einfach nicht hin. Immer wenn ich einen Kommentar geschrieben habe , ist der nach dem drücken von VERÖFFENTLICHEN einfach verschwunden.Ich habe keine Ahnung woran es liegt.  Bei Blogg`s wo sich ein extra Feld öffnet zum Kommentar abgeben , funktioniert es , aber bei allen Anderen leider nicht! Das macht mich ganz wahnsinnig !!!! Und so macht das gar kein Spaß !!! Ich habe es auch schon vom Handy und Laptop aus versucht . Bitte gebt mir mal einen Tipp ...und rettet mich bevor ich hier verzweifel . Ich schreibe Euch dann auch nette Kommentare - Versprochen !!!

Kommentare:

  1. Mmmmh, leider kann ich Dir nicht weiterhelfen, weiss auch nicht, woran das liegen könnte...:-(
    Ich schaue trotzdem regelmässig bei Dir vorbei :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  2. liebe anja,

    so wie ich das bisher mitbekommen habe gibt es 3 versch. möglichkeiten:

    du schreibst und nach dem klick (veröffentlichen)
    a.) erscheint dieses (wie ich find - lästige) fenster, indem man einen zahlen und buchstabencode eingeben kann
    --> bei diesen dingern siehst du deinen geschriebenen kommentar gleich...

    b.)erscheint es gleich sichtbar

    c.) erscheint es nicht - weil wir (ich zähle auch dazu) erst prüfen wollen wer schreibt und wir es dann freischalten...

    - das alles kannst du in deinem dashborg auswählen... -
    je nachdem welche lösung du haben möchtest...

    bei variante c.) erscheint lediglich ein kleines (ich finde etwas zu unscheinbares) fenster für kurze zeit - mit der mitteilung:
    "ihr kommentar muss erst noch moderiert werden"
    --> das bedeutet, er ist nicht verschwunden... er wird halt erst dann sichtbar, wenn wir (die jeweiligen blogbesitzer) zeit haben bei uns nachzusehen, und den kommentar freizuschalten...

    sorry, wenn ich dir nun nichts neues erzählt habe...
    aber falls doch, dann hilft es dir vielleicht weiter

    lg nancy

    ps. ich habe deinen kommentar z.B. vorhin erst freigeschaltet
    (und mich übrigens sehr gefreut)
    als du dich bei mir als leserin eingetragen hast, habe ich nämlich keinen link erhalten - wie dein blog heißt...
    du hast es ja aber gut gelöst, indem du es einfach dazugeschrieben hast...

    als tipp:
    wenn ich nun diesen kommtar grade tippe...
    steht unter dieses kästchen
    "kommentar schreiben als: (wähle mit dem pfeil doch dein profil aus... bei mir hast du als "anonym" geschrieben - obwohl du doch einen blog hast...
    wenn dein profil nicht gleich erscheint, dann musst du jedoch nochmals in deinem dashbord deine einstellungen überprüfen...
    damit die links auch immer schön zu dir folgen...

    ach ja, und du musst dich vorher auf deinem blog anmelden, damit dein profil hier unten gleich erscheint!!

    lg nancy

    AntwortenLöschen