Mittwoch, 24. Oktober 2012

Hilfe !!! Ich sehe ...

überall Punkte 

Nein , ich bin nicht krank , ich habe nur ein bisschen von dem "Stöffchen" probiert vernäht ! 

Wir haben ja nun Ferien und da man ja sonst keine Hobby`s hat , habe ich gestern für`s Töchterchen ein Kuschelkleid genäht. Es scheint ganz schön geworden zu sein , denn Sie möchte es gar nicht mehr ausziehen. Einen Schnitt hatte ich ,so ganz spontan mal wieder nicht , also machte ich mich auf die Suche nach einem einfachen Musterkleidchen in Alma`s Schrank. Gesucht -Gefunden ! So entstand dann aus dem Kuschelfleece das einfache , warme Hängerchen .


 Und da es ja soooo ungerecht ist ( Worte meines Sohnes) das Alma was genähtes bekommt und er nicht , habe ich mich heute an den Punktefleece gemacht . Pullover kann man ja nie genug haben ...  
und dann auch noch im Partnerlook , wie cool ist das denn ????!!!!




Und was hatte ich mal wieder nicht ? Ein Schnittmuster !
Also kramte ich wieder im Kleiderschrank , dieses mal bei Enno , und fand einen selbstgenähten Punktepullover von meinem Schwesterherz . Ich beschloss , dass das ja so schwer nicht sein kann und legte los. 
Für klein Hugo war der Pulli im ersten Anlauf dann auch gleich mal zu klein ! Aber für ein(e) Ingenieur(tochter) ist ja nix zu schwer und ich "baute" noch hier und da etwas ein. So das es am Ende ein wirklich tolles Teil geworden ist. 


Und was ich erst bei Hugo gespart hatte , habe ich wohl bei Enno zu viel gehabt. Er ist noch etwas groß , aber ich bin mir sicher er wird reinwachsen . Und Groß findet er zur Zeit sowieso ganz cool !

Also wie Ihr seht , ich habe gepunktet !



So , nun wünsche ich Euch noch eine schöne Nacht ! 

Seid lieb gegrüßt 
Eure Landtrulla


Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    Da hast du wieder ne Nachtschicht eingelegt! Aber super Teile sind das geworden! Deine kleine Püppi ist wirklich eine Süße :-) das Hängerchen steht ihr gut. Der Große ist schon richtig cool. Kenn ich von meinem. Die Sachen müssen so groß! Das ist cool! ;-) Dein kleiner Hugo strahlt wieder richtig!
    Ich wünsche Euch eine tolle Zeit in Rostock bei deinen Eltern :-)
    NB ist ja garnicht so weit weg ... Hihi
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte ,
      vielen Dank für deine lieben Zeilen zu meinem Post. Die kleine Püppi kann manchmal auch ganz schön Teufelchen sein ;-)

      Ja , NB ist ja wirklich quasi um die Ecke ! Ab wann seid ihr denn da ?
      Ganz liebe Grüße
      Anja

      Löschen
    2. Morgen früh geht es los :-)
      Ich fahre mit dem Kleinen vor und der Rest
      kommt am WE nach. Ich freu mich schon so.
      Meine Eltern sehen ja die Enkel so selten und
      freuen sich auch auf jede Minute.
      Euch geht es da sicher genauso :-)
      Viele liebe Grüße Urte

      Löschen
  2. Liebe Anja,
    Deine genähten Sachen sind super geworden! Ich kann gar nicht glauben, dass Du sowas auf Anhieb ohne Schnittmuster hinbekommst! Unglaublich! Echt suesses Hängerkleidchen und Pullis - und Kinder :-) !
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Appelgretchen ,
      ich finde auch das die Sachen ganz gut geworden sind. Leider habe ich (noch)keine Overlock sonst würde es wahrscheinlich noch schneller und besser werden. Leider hat der Pulli für Hugo ja auch nicht gleich gepasst ,aber ich habe dann noch das Beste draus gemacht. Du nähst doch auch oft ohne Schnittmuster und die Sachen sehen immer klasse aus.

      Viele liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  3. Liebe Anja!
    Du kannst so tolle Sachen nähen,ich wünschte,ich könnte das auch!
    Dein Kleiner sieht ja goldig aus mit der Kapuze drauf!
    Liebe Grüße von Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin ,
      so schwer ist das gar nicht. Man muss sich nur trauen und natürlich etwas Zeit mitbringen. Und du kannst wahrscheinlich Dinge , die ich nicht kann. So ist das doch , Oder ?

      Ganz lieben Gruß
      Anja

      Löschen
  4. Was für eine tolle Runde, liebe Anja, richtige kleine Modells, die die Kreationen ihrer Mama präsentieren. Ich finde auch klasse, dass sie sich (noch) beschweren, wenn der eine etwas Genähtes bekommt, der andere aber (angeblich) nicht. Ich hoffe, das legt sich nicht so bald, und sie tragen mit Stolz die selbst genähten Kleidungsstücke.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke ,
      danke für deinen lieben Text. Ich freue mich auch immer darüber , wenn sie mit Stolz meine genähten Sachen tragen. ( so viele waren es bis jetzt noch nicht) Aber nun , da sie gerne die Sachen tragen muss wohl das Maschinchen öfter ran. Vielleicht auch mal mit Schnittmuster :-)!

      Herzlichst Anja

      Löschen
  5. Wow!
    so ein Kleidchen würde unserer Jüngsten auch gefallen. Und die Punkte-Boys punkten natürlich auch!
    Ich habe auch schon festgestellt, dass es manchmal schlauer ist, den Schnitt von einem Lieblingsteil zu kopieren als einen neuen, noch nie getragenen Schnitt zu nehmen.

    Aber sag mal, fehlt da nicht noch ein Kind?

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  6. Oh ich find sie einfach wunderschön! ;o)

    Ich bin ja auch so ne Kleidchen-Abmal-Tante und finde ja, die passen dann am allerbesten ;o)

    Die kleinen Landtrulla´s sind einfach zum Anbeißen ;o)

    Herz Dich

    Urselchen

    AntwortenLöschen
  7. Kein Wunder möchte deine Tochter das Kuschelkleid nicht mehr abziehen, das ist aber auch total süss! Deine Kinder können stolz sein, dass ihre Mama ihnen so tolle Sachen näht!
    Liebe Grüsse
    Sarah

    AntwortenLöschen